de en nl Jobs Kontakt

​SBM 6.5 C für die Walter Clausen GmbH mit Teleskop-Bohrlanzen

| Erst kürzlich lieferten wir der Walter Clausen GmbH einen Spülbohrmast des Typs SBM 6.5 C. Dieser Spülbohrmast ist unmittelbar am Hauptarm des Caterpillar 311D montiert.

Der maximale Hub dieses Bohrmastes beträgt 6,5 m. Durch den Einsatz der Teleskop-Bohrlanzen kann jedoch eine Bohrtiefe von 9 m (unter Erdoberkante) erreicht werden.

Zunächst wird mit eingeschobener Lanze die Bohrung bis zu einer Tiefe von etwa 4,5 m durchgeführt. Anschließend wird der untere Teil der Lanze in der Abfangvorrichtung eingespannt und der innere Teil der Lanze gelöst, herausgeschoben und wieder verriegelt. Die gesamte Länge der Lanze beträgt nun 9,7 m und die Bohrung kann bis zu einer Tiefe von 9 m fortgesetzt werden. Diese Anlage wurde mit Teleskop-Lanzen mit einem Durchgang von jeweils 80, 100 und 127 mm geliefert. Die Bohrkronen sind austauschbar.

Dank der Verwendung von Teleskop-Lanzen kann mit diesem kürzeren Mast dennoch die gleiche Tiefe wie mit einem Mast mit 9 m Hub erzielt werden. Zudem können – im Vergleich zu einem Mast von 10 m – auch leichtere Bagger als Träger zum Einsatz kommen. Die Vorteile des Transports mit einer leichteren und kompakteren Fahrzeug-Mast-Kombination sprechen für sich.


Zurück zur Übersicht
Innovation für Bohrausrüstung

Conrad Stanen B.V.

Anschrift Escudo 21
8305 BM Emmeloord, Niederlande
Telefon +31 (0)527 69 71 96
Fax +31 (0)527 61 0194
E-Mail info@conrad-stanen.nl
Vollständige Kontaktdaten

Rückruf anfordern

* Pflichtfeld