de en nl Jobs Kontakt

„Männer aus Stahl“ unterstützen die Aktion „Rollstuhl für Fleur“

| 12 Unternehmer der Stahlbranche in der niederländischen Gemeinde Noordoostpolder (Provinz Flevoland) – darunter Bram Muurlink von Conrad Stanen – unterstützen die Aktion „Rollstuhl für Fleur“. Fleur ist körperbehindert und nimmt sehr gerne am Sport teil.

Die „Männer aus Stahl“ sponsorten bereits zuvor eine große Werbetafel für den Fußballplatz in Emmeloord. Anschließend vereinbarte man, dreimal jährlich eine Aktion für einen guten Zweck zu unterstützen. Die Bedingung: Mindestens sechs Unternehmer müssen sich an der Aktion beteiligen.

Als Lucien – einer der Männer aus Stahl – die Aktion „Rollstuhl für Fleur“ in der speziellen App veröffentlichte, bestand kein Zweifel: Alle „Männer aus Stahl“ sagten unverzüglich zu! So konnte dem gesamten gesammelten Betrag 1200 Euro hinzugefügt werden, während Fleur die Ferien genoss und an einem Training teilnahm.

Sporterlebnis
In den Niederlanden gibt einige körperbehinderte Kinder, die zwar nicht selbst Sport treiben können (also selbst einen Triathlon absolvieren können), jedoch die Teilnahme und das damit einhergehende Erlebnis des Triathlons unheimlich genießen. Landesweit haben wir diese Kinder durch die Sendung „Laufen für zwei“ des niederländischen Fernsehsenders EO und durch die Teilnahme der Teams der „The Lighthouse Foundation“ an vielen verschiedenen Wettkämpfen in den Niederlanden kennenlernen können.

The Lighthouse Sports Foundation
Ziel der Stiftung „The Lighthouse Sports Foundation“ ist es: „Kinder mit besonderen Bedürfnissen die Teilnahme an (Sport-)Veranstaltungen zu ermöglichen. So können diese Kinder trotz ihrer Situation den Spaß gemeinsamer sportlicher Aktivitäten genießen und an Aktivitäten teilnehmen, die für andere Kinder eine Selbstverständlichkeit sind. Gesellschaftlich schafft die Stiftung eine Basis für Akzeptanz und die Teilnahme besonderer Sportler an regulären Wettkämpfen und Veranstaltungen.

Eine wirklich tolle Einstellung und mit den Paralympischen Spielen vor der Tür auch ein äußerst aktuelles Thema.

Mehr über den Rollstuhl

Zurück zur Übersicht
Innovation für Bohrausrüstung

Conrad Stanen B.V.

Anschrift Escudo 21
8305 BM Emmeloord, Niederlande
Telefon +31 (0)527 69 71 96
Fax +31 (0)527 61 0194
E-Mail info@conrad-stanen.nl
Vollständige Kontaktdaten

Rückruf anfordern

* Pflichtfeld